3. Wettkampftag Oberliga Süd

11. November 2009 | Von | Kategorie: Höhere Ligen, Neuigkeiten, Oberliga

Oberliga SüdAm 3. Wettkampftag in der Oberliga Süd Luftgewehr konnte sich die Mannschaft des SV Diana Ober-Roden wieder über einen Erfolg gegen die SG Gundernhausen freuen. Die Einzelergebnisse waren sehr knapp 2:2 ausgegangen, so dass der fünfte Punkt aus der Ringwertung die Entscheidung brachte. Hier lagen die Ober-Rodener mit 1518:1512 vorne und konnten das Auswärts-Match 3:2 für sich entscheiden. Damit rangiert der SV Diana Ober-Roden derzeit auf dem 3. Tabellenplatz in der Oberliga Süd Luftgewehr.

Erneut musste die Mannschaft des SV St. Hubertus Bieber eine Niederlage in der Oberliga Süd Luftpistole hinnehmen. Die Mannschaft verlor am 3. Wettkampftag zu Hause gegen die Mannschaft der SGT Raunheim deutlich mit 1:4 Einzelpunkten und findet sich damit auf dem 6. Tabellenplatz wieder. In der Oberliga Süd GK Kurzwaffe setzte sich die Großkaliber-Mannschaft der SG Buchschlag am 3. Wettkampftag knapp gegen den SV Lindenholzhausen zu Hause durch und gewann mit 3:2 Einzelpunkten. Damit konnte die SG Buchschlag nach den zwei anfänglichen Niederlagen der ersten Sieg für sich verbuchen.
Die Mannschaft der SG Sprendlingen gewann auswärts gegen die Schützenabteilung Heftrich souverän mit 4:1 Einzelpunkten und konnte sich mit dem dritten Sieg in drei Wettkämpfen vorübergehend an der Spitze der Oberliga Süd platzieren. Allerdings steht für den 3. Wettkampftag noch der Heimwettkampf der SG Mühlheim-Dietesheim am morgigen Donnerstag und am Samstag noch der Auswärtswettkampf des SV Oberstedten aus. Beide Mannschaften können beim Punktstand mit der SG Sprendlingen gleichziehen und ihr aufgrund des besseren Einzelpunkte die Tabellenführung wieder abnehmen.
Aktualisierung1: Die SG Mühlheim-Dietesheim schlägt die SSG Stockstadt zu Hause deutlich mit 5:0 Einzelpunkten. Damit währte die Tabellenführung der SG Sprendlingen nur kurz, da die SG Mühlheim-Dietesheim sich jetzt an Platz 1 der Tabelle vorgearbeitet hat.
Aktualisierung2: Nicht ganz unerwartet schlägt der SV Oberstedten den SV Aarfalke Wehen mit 5:0 Einzelpunkten, so dass sich die drei Mannschaften aus dem Schützenkreis Offenbach nach dem dritten Wettkampftag auf den Plätzen 2 (SG Mühlheim-Dietesheim), 3 (SG Sprendlingen) und 5 (SG Buchschlag) wiederfinden.


Kommentare sind geschlossen