Gauliga Sportpistole – Mühlheim-Dietesheim steigt auf

16. November 2009 | Von | Kategorie: Gauliga, Höhere Ligen, Neuigkeiten

Aufstiegsmannschaft der SGMD in die Gauliga

Die erste Mannschaft Kleinkaliber-Sportpistole der Schützengemeinschaft Mühlheim-Dietesheim nahm am vorvergangen Wochenende erfolgreich an den Aufstiegwettkämpfen für die Gauliga teil und sicherte sich den Aufstieg in die Klasse der besten Sportpistolenschützen im Gau 8 Maingau. Zum Gau 8 Maingau zählen die fünf Schützenkreise Frankfurt, Offenbach, Main-Taunus, Hochtaunus und Usingen aus deren Tabellenersten der Kreisklassen sich die Aufstiegskandidaten für die Gauliga rekrutierten. Das Teilnehmerfeld der Aufstiegskämpfe komplettierten dann noch der Tabellensechste und -siebte der abgelaufenen Gauligasaison. Die Dietesheimer traten in der Besetzung Michael Pletsch (262 Ringe), Timo Zindel (260 Ringe), Kathrin Klein (264 Ringe) und Zeljko Tome (265 Ringe) -wie auf dem Mannschaftsfoto links zu sehen- an und erreichten mit 1051 Ringen das beste Tagesergebnis vor dem Konkurenten Fechenheim (1046 Ringe) aus dem Schützenkreis Frankfurt. Damit sind die Dietesheimer nun neben der SG Sprendlingen und der SG Buchschlag der dritte Verein des Schützenkreises Offenbach, der in kommenden Saison 2010 in der Gauliga Sportpistole vertreten sein wird.

Ergebnisse des Aufstiegskampf zur Gauliga Sportpistole vom 31.10.2009

Kommentare sind geschlossen