Gaumeisterschaften 2010 – Bogen Halle

29. November 2009 | Von | Kategorie: Bogen, Gaumeisterschaften, Neuigkeiten

Gaubogenreferent Klaus Sauerwald bei der AuswertungGestern und heute fanden die Gaumeisterschaften 2010 im Bogenschießen in der Halle in Dietzenbach statt. An den Meisterschaften nahmen ca. 220 Bogensportler aus der Rhein-Main-Region teil, die sich über die Meisterschaften in den Schützenkreisen Frankfurt (81), Offenbach (82), Main-Taunus (83), Hochtaunus (84) und Usingen (85) qualifiziert hatten. Klaus Sauerwald als Gaureferent Bogen (Foto links) zeigte sich mit dem Verlauf der Veranstaltung sehr zufrieden.

Aus dem Schützenkreis Offenbach waren Bogenschützen aus sieben Vereinen am Start, die sage und schreibe 18 Gold-, 17 Silber- und 13 Bronzemedaillen holten. Damit haben sich die Bogensportler aus Stadt und Kreis Offenbach im Gau 8 (Maingau) an Platz 1 im Medaillenspiegel geschossen. Besonders erfolgreich erwiesen sich – nicht ganz unerwartet – die Bogenschützen der SG Tell Dietzenbach. Sie schnitten bei den Gaumeisterschaften als erfolgreichster Verein mit 10x Gold, 12x Silber und 7x Bronze ab. 

Gaumeisterschaft 2010 – Bogen Halle – Ergebnisliste alle Disziplinen Einzel- und Mannschaftswertung

Medaillenspiegel:

GM_2010_Bogen_Halle_Medaillenspiegel 

 Hier ein paar Eindrücke vom heutigen Sonntag:

Kommentare sind geschlossen