Oberliga Süd Bogen – 2 Wettkampftage absolviert

14. November 2009 | Von | Kategorie: Bogen, Neuigkeiten

Oberliga SüdAuch in der Oberliga Süd Recurve mussten am vergangenen Wochenende zwei Vereine aus dem Schützenkreis Offenbach antreten. Am vergangenen Sonntag trafen sich in Dietzenbach die acht südhessischen Mannschaften zum ersten und zweiten Wettkampftag. Der erste Wettkampfdurchgang war für beide Bogenschützenmannschaften der Kreisvereine erfolgreich. Von den maximal 14 Punkten aus sieben Matchs holten sie beide 11 Punkte. Der SKV Hainhausen musste sich nur dem BSC Hochtaunus geschlagen geben und errang im Lokalderby gegen die SG Tell Dietzenbach ein Unentschieden. Die Dietzenbacher verloren ihr einziges Match knapp ebenfalls gegen den BSC Hochtaunus. Im zweiten Durchlauf mussten erneut alle Mannschaften in sieben Matchs gegeneinander mit je 24 Pfeilen pro Match antreten. Hier holten sich die Dietzenbacher Bogenschützen mit fünf Siegen weitere 10 Punkte. Die Mannschaft musste sich erneut dem BSC Hochtaunus und etwas überaschend dem SV Selzerbrunnen geschlagen geben. Die Bogenmannschaft des SKV Hainhausen konnte sich im zweiten Durchgang mit sechs Siegen 12 Punkte holen. Die einzige Niederlage musste man gegen Lokalmatador Dietzenbach hinnehmen. Erfreulich aus Sicht des Schützenkreis Offenbach sind der zweite Tabellenplatz (SKV Hainhausen) und der dritte Platz der Tabelle (SG Tell Dietzenbach), den die beiden Kreisvereine derzeit einnehmen.

Kommentare sind geschlossen