Oberliga Süd Luftpistole – Hubertus Bieber schlägt Viernheim zu Hause 3:2

30. November 2009 | Von | Kategorie: Höhere Ligen, Neuigkeiten, Oberliga

Oberliga SüdSo langsam kommt die Mannschaft des SV St. Hubertus Bieber in der Oberliga Süd Luftpistole in Fahrt. Am Freitag war der SSV Vierheim zu Gast. Martin Klein holte sich mit 376:375 den ersten Punkt und legte den Grundstein zum Sieg. Stefan Tregler (360:368 Ringe) und Axel Seidel (360:363 Ringe) verloren ihre Partien und ließen den Gastgeber in 1:2 in Rückstand gehen. Dieter Dracker konnte dann in seiner Begegnung mit 361:349 Ringen den Ausgleich herbeiführen. Am Ende entschied die Mannschaftsleistung mit 1457:1455 Ringen die Sache zu Gunsten der Sportschützen aus Bieber und machte den zweiten Saisonsieg mit 3:2 Einzelpunkten perfekt. Damit verbessert sich der SV St. Hubertus Bieber in der Tabelle der Oberliga Süd Luftpistole vom sechsten auf den fünften Tabellenplatz. Mit jetzt 4:6 Gesamtpunkten befinden sich aber gleich vier Mannschaften dicht gedrängt in der Tabellenmitte.

Kommentare sind geschlossen