Oberliga Süd GK-Kurzwaffe – Triumph für Mühlh.-Dietesheim – Sprendlingen auf Platz 3

20. Dezember 2009 | Von | Kategorie: Höhere Ligen, Neuigkeiten, Oberliga

Oberliga SüdGestern und heute standen die letzten Wettkämpfe in der Oberliga Süd mit der Großkaliberkurzwaffe auf dem Programm. Die SG Sprendlingen musste gestern beim SV Lindenholzhausen antreten. Bei den Sprendlingern war Michael Zalcmann wieder mit dabei. Er verlor die Auftaktpartie knapp mit 383:384 Ringen. Als nächster Schütze konnte Karsten Werner mit 389:384 Ringen den Punktestand der Mannschaft wieder auf 1:1 ausgleichen. Die Führung zum 2:1 erkämpfte sich Marcel Becker mit 382:379. Die Mannschaft aus Lindenholzhausen schaffte dann im letzten Match wieder den Ausgleich gegen Ralf Hainbuch mit 373:382. Am Ende musste die Mannschaftsleistung die Partie entscheiden. Hier hatte die Mannschaft der SG Sprendlingen das Nachsehen und der entscheidende fünfte Einzelpunkt zum 2:3 Endstand ging mit 1527:1529 an die Sportschützen aus Lindenholzhausen. Für die Sprendlinger bedeutet dies am Ende der Saison den 3. Platz in der Oberliga Süd, nachdem sie im Vorjahr noch den Titel holen konnten. Ohne die erhoffte Schützenhilfe der Sprendlinger verbleibt die SG Buchschlag nun auf dem 5. Platz in der Liga.

Am heutigen Sonntagmorgen standen sich auf dem Dietesheimer Schießstand mit der SGem Mühlheim-Dietesheim und dem SV Oberstedten die beiden Spitzenreiter der Oberliga zu ihrem letzen Wettkampf gegenüber. Wer hier gewinnen kann, holt sich auch den Titel in der Oberliga. Die Auftaktpartie bestritt für die Dietesheimer, der in dieser Saison beste Schütze der Liga, Michael Schulz. Er gewinnt knapp mit 383:382 Ringen und holt den ersten Punkt für das Team aus Dietesheim. Kurt-Jürgen Dauth legte mit 383:373 Ringen gegen seinen heute nicht in Form befindlichen Gegner den zweiten Sieg hin. Im dritten Match macht Jürgen Carr mit einem Ergebnis von 382:373 Ringen den Sieg der Dietesheimer klar. Der wiedererstarkte Thomas Baier gewinnt die letzte Partie klar mit 380:363 Ringen und verschafft der Mannschaft den erhofften Triumph. Ein glatter 5:0 Sieg gegen den argsten Konkurrenten SV Oberstedten und damit der erhoffte Titel in der Oberliga Süd.

Glückwunsch an die drei erfolgreichen Mannschaften aus dem Schützenkreis Offenbach. Das kann sich wirklich sehen lassen. Um in der Oberliga Süd zu den besten 10 Schützen zu gehören, muss man einen Schnitt von 380 Ringen schießen. Das von diesen Schützen dann gleich auch noch sieben aus dem Schützenkreis Offenbach kommen, ist besonders erfreulich.

Schlußtabelle der Oberliga Süd Großkaliberkurwaffe 2009:

Platz Verein E-Punkte   M-Punkte
1. 8204 SGem Mühlheim-Dietesheim 30 : 5   12 : 2
2. 8412 SV 1955 Oberstedten 25 : 10   12 : 2
3. 8206 SGes 1883 Sprendlingen 22 : 13   10 : 4
4. 7412 SV 1969 Lindenholzhausen 22 : 13   8 : 6
5. 8210 SGes 1930 Buchschlag 18 : 17   8 : 6
6. 9516 SSG Stockstadt 11 : 24   4 : 10
7. 7317 TV 1903 SchüAbt. Heftrich 7 : 28   2 : 12
8. 7303 SV Aarfalke Wehen 5 : 30   0 : 14
                 
Quelle: Hessischer Schützenverband e.V.              

Rangliste der Einzelschützen der Oberliga Süd Großkaliberkurwaffe 2009:

Platz Schütze Verein WK1 WK2 WK3 WK4 WK5 WK6 WK7 Schnitt
    1   Schulz, Michael SGem Mühlheim-Dietesheim 387 387 383 382 389 393 383 386,29
    2   Pientka, Bernhard SGes 1930 Buchschlag 386 387 386 387 384 383 387 385,71
    3   Lehr, Walter SV 1955 Oberstedten   386 381 386 380 388 382 383,83
    4   Dauth, Kurt Jürgen SGem Mühlheim-Dietesheim 382 383   387 381   383 383,20
    5   Werner, Karsten SGes 1883 Sprendlingen 386 354 383 388 392 388 389 382,86
    6   Kindler, Thomas SV 1969 Lindenholzhausen 383 386 383 378 379 386 384 382,71
    7   Zalcman, Michael SGes 1883 Sprendlingen 385 383 380 381 383   383 382,50
    8   Carr, Jürgen SGem Mühlheim-Dietesheim 377 384 386 386 379 382 382 382,29
    9   Becker, Marcel SGes 1883 Sprendlingen   379 382 382 379 381 382 380,83
  10   Lorenz, Uwe SV 1955 Oberstedten 381 379 384 379 380 384 373 380,00
  11   Hillebrand, Werner SV 1969 Lindenholzhausen 378 383 376 374 380 383 384 379,71
  12   Kemmerer, Ulf SGem Mühlheim-Dietesheim   383 385 376   369   378,25
  13   Hilzenthaler, Ralf SV 1969 Lindenholzhausen 375     378 369 386 379 377,40
  14   Schaary, Silvio SGes 1930 Buchschlag 381   376   378 369 382 377,20
  15   Wiesener, Wilfried SV 1955 Oberstedten 387 379 373 374 378 376 373 377,14
  16   Baier, Thomas SGem Mühlheim-Dietesheim 370   389   373 372 380 376,80
  17   Bonifer, Robert SSG Stockstadt 370 376   377 383 377 377 376,67
  18   Hilfrich, Jürgen SV 1969 Lindenholzhausen 371 376 377 373 376 376 382 375,86
  19   Sabo, Alexander SGes 1930 Buchschlag 380 372 377 367 379 379 373 375,29
  20   Schreiner, Markus TV 1903 SchüAbt. Heftrich 380   384 369 366 380 366 374,17
  21   Barth, Andreas TV 1903 SchüAbt. Heftrich 376 367 379 368 369 372 382 373,29
  22   Lauer, Stephan SV 1955 Oberstedten 377 376   375     363 372,75
  23   Zeissler, Hans-Peter SSG Stockstadt 369 378 377 368 363 374 373 371,71
  24   Hainbuch, Ralf SGes 1883 Sprendlingen 372 372 374 360 373 374 373 371,14
  25   Fuck, Walter SSG Stockstadt   371           371,00
  26   Schmidt, Wolfgang SV 1969 Lindenholzhausen     370         370,00
  27   Brand, Mario SSG Stockstadt 368 376 374 365 364   369 369,33
  28   Adam, Oskar SV Aarfalke Wehen 374 367 372 371 367 368 366 369,29
  29   Vogel, Stefan SV Aarfalke Wehen 366 375 366 370 380 369 357 369,00
  30   Keller, Manfred SGes 1930 Buchschlag   367   369       368,00
  31   Maes, Bernhard SSG Stockstadt     363 377 360 370   367,50
  32   Will, Karl-Heinz SV Aarfalke Wehen 360 363 370 370 362 364 370 365,57
  33   Chelius, Thomas SGes 1883 Sprendlingen 356         374   365,00
  34   Frank, Erich SGes 1930 Buchschlag 370   360         365,00
  35   Brox, Thomas SV 1955 Oberstedten 370   355   362 372   364,75
  36   Debus, Gerhard TV 1903 SchüAbt. Heftrich 367 362 366 376 350 362 369 364,57
  37   Müller, Manfred SGes 1930 Buchschlag   372   366 350 364 359 362,20
  38   Guckes, Hartmut TV 1903 SchüAbt. Heftrich 365 362 366 364 368 361 348 362,00
  39   Sturm, Thomas SV 1969 Lindenholzhausen   359           359,00
  40   Baum, Heinrich TV 1903 SchüAbt. Heftrich   358           358,00
  41   Schmidt, Frank SV Aarfalke Wehen 344 343 352 353 346 369 334 348,71
  42   Körber, Dieter SSG Stockstadt 352         352 339 347,67
  43   Schnappenat SSG Stockstadt     262         262,00
                     
Quelle: Hessischer Schützenverband e.V.
Zusammengestellt von Heiko Dörr
               

 Download der Rangliste (pdf-Datei)

Kommentare sind geschlossen