Gauliga GK-Kurzwaffe Herbst 2010

12. August 2010 | Von | Kategorie: Gauliga, Höhere Ligen, Neuigkeiten

Der Rundenwettkampfleiter Pistole des Maingau Klaus Ott plant für Herbst die Wiederbelebung der Gauliga Großkaliber Kurzwaffe. Die Liga soll auf Basis der aktuellen Ligaordnung des Hessischen Schützenverbandes stattfinden.
Interessierte Mannschaften melden sich bitte umgehend formlos beim Gausportleiter Dr. Alexander Degen (alexander.degen@gau8.de). Eine besondere Qualifikation wie z.B. Platz 1 in der Kreisklasse ist nicht erforderlich. Alle Mannschaften des Maingau können sich bewerben.

Kommentare sind geschlossen