Regionalliga Bogen West – Neu-Isenburg gibt Tabellenführung ab

6. Dezember 2010 | Von | Kategorie: Bogen, Höhere Ligen, Neuigkeiten, Regionalliga

Leider lief es für die Bogenschützen der SGNI am zweiten Wettkampftag in Aachen am vergangenen Wochenende nicht ganz so gut wie beim Saisonauftakt in Mönchengladbach vor 4 Wochen. Als Tabellenerster war man angereist, als Tabellenvierter kehrte man zurück. Von den 7 Matches des Tages konnten dieses Mal nur 2 gewonnen werden, gleich zweimal gab es ein Unentschieden, die restlichen 3 Matches wurden teils sehr knapp verloren. Allerdings fanden alle Matches auf sehr hohem Niveau statt und so besteht für die Neu-Isenburger Schützen Carina Sauerwald, Frederik Siebert und Agnes Werner kein Grund, den Kopf hängen zu lassen. Als Tabellenvierter ist man nun lediglich 2 Punkte vom 2. Platz entfernt, so daß durchaus noch alles offen ist. Mitgereist waren neben den 3 Schützen Sauerwald, Siebert und Werner noch Nils Schuder und Julian Kunzmann als Reserve, Klaus Pfeifer als Mannschaftsführer und Peter Kunzmann als Bogenreferent der SGNI.
Der dritte Wettkampftag wird am 08. Januar 2011 in Neu-Isenburg von der SGNI ausgerichtet. Geschossen wird in der Geschwister-Scholl-Halle. Vor heimischem Publikum und mit entsprechender Anfeuerung dürfen spannende Wettkämpfe erwartet werden.

Text: Yvonne Lammersdorf

Kommentare sind geschlossen