Trauer um Elias Sloboda

8. Mai 2017 | Von | Kategorie: Bogen, Neuigkeiten, Sondermeldungen

Der Schützenkreis Offenbach am Main trauert um seinen langjährigen Bogenreferenten Elias Sloboda.

Er leitete nicht nur über Jahrzehnte den Bogenbereich im Schützenkreis sondern war auch Ansprechpartner der Schützenabteilung seines Sportvereins in Hainhausen.

Der Bogensport im Kreis Offenbach wäre ohne ihn niemals so erfolgreich gewesen. Durch seine ruhige und besonnen Art und seine Einsatzbereitschaft im Sinne aller Sportschützen war er im Vorstand des Schützenkreises eine Stütze und ein verlässlicher Ansprechpartner.

Generationen von Bogenschützen kannten und schätzen ihn. Gerade bei den jugendlichen Bogenschützen war er besonders beliebt. Für ihn war jeder junge Mensch bei den Kreismeisterschaften ein Gewinner, egal wie die Platzierung ausfiel.

Der Vorstand des Schützenkreises Offenbach am Main im Hessischen Schützenverband

 

Kommentare sind geschlossen